AKTUELLES      TERMINE     CHRONIK

BILDER      LINKS      KONTAKTE      GÄSTEBUCH


Erstmalig Schießen BESTE DAME"

Mit Spannung erwarteten die Damen des Schützenvereins Habighorst das Ergebnis beim ersten Schießen auf den Pokal für die „BESTE DAME. Unter der Leitung des Schießmeisters Jürgen Schumski schossen die ehemaligen Damenbesten drei Schuss KK sitzend, aufgelegt, wobei die beste Teilerzehn gewertet wurde. 

Eröffnet wurde das Schießen von Margret Knoop, sie war immerhin vier mal Damenbeste, gefolgt von Christa Jahnke drei mal und Regina Soiscz, die 1977 als Erste die Kette trug. 

Nach dem Kaffeetrinken verkündete der Schießmeister die Siegerin. Aber zunächst rief er die letzte und vorletzte Dame auf. Sie durften das Kaffeegeschirr abwaschen. Beide Damen nahmen es mit Humor und machten sich gleich an die Arbeit.

 

Nacheinander folgten dann die weiteren Plätze. Regina Sobiscz legte mit 30 Ring zwar ein gutes Ergebnis vor, doch Renate Walch hatte den besseren Teiler. Sie bekam den neuen Wanderpokal und einen Orden.

 

Die Veranstaltung wurde von allen Damen positiv aufgenommen. Künftig wird die „BESTE DAME“ immer am 1. Wochenende im September ausgeschossen, sodass wir uns hoffentlich Alle gesund im Jahr 2008 wieder sehen.